Basement e.V. gewinnt Engagementpreis des Ehemaligenvereins der Friedrich-Ebert-Stiftung!

Jedes Jahr vergibt der Ehemaligenverein der Friedrich-Ebert-Stiftung Engagementpreise für ehrenamtliche Organisationen und Vereine, um deren Arbeit und Initiative zu würdigen und weiterhin zu fördern.
Gestern wurde auch uns vom Basement e.V. dieser mit 1.500 € dotierten Preis von Hauptredner Francesco De Meo, Geschäftsführer der Helios-Kliniken, überreicht. Wir danken der FES Ehemalige herzlich für diese Auszeichnung und das Vertrauen in unser Projekt.
Wir wären allerdings niemals an den Punkt einer solchen Ehrung gekommen, wenn wir nicht unser tolles Team an Mentorinnen und Mentoren hätten. Ohne Euch würde Basement nicht existieren. Unser Dank gebührt also vor allem Euch!
Wir freuen uns, dass unsere Arbeit der vergangenen Jahre durch den Engagementpreis gewürdigt wird. Allerdings wollen wir uns nicht darauf ausruhen, sondern jetzt erst recht durchstarten. Wir wollen den Preis nutzen, um neue Projekte in Angriff zu nehmen und um uns weiterzuentwickeln.
Bei der Preisverleihung haben wir spannende Projekte und auch die Menschen, die dahinter stehen, kennengelernt. Wir beglückwünschen auch die anderen Preisträger und danken Euch, für die Inspiration, die ihr seid!

2017-04-07T19:16:51+00:00