Diese Woche hat ein neues Projekt in der Saaletalschule in Jena gestartet!

„Lesen ist so wichtig wie Zähneputzen“ – damit das Lesen also auch zur regelmäßigen Beschäftigung wird, gibt es die Connex Leserei!

Die Leserei soll ein Ort sein, an dem Kinder spielerisch ihre Freude am Lesen entdecken. Dabei dienen Bücher als Anstoß für kreative Prozesse wie freies Schreiben oder Theater, für Spiele und andere Aktivitäten. Es soll also nicht nur um das gemeinsame Lesen gehen: Vielmehr wird ein Raum geschaffen, in dem Kinder sich ausprobieren, selbstbewusst ihren Platz in der Gruppe einnehmen und in geschützter Atmosphäre einen Zugang zu Literatur finden können.

Denn Lesen ist mehr als ein Hobby: Kinder die regelmäßig lesen, lernen ganz selbstverständlich den Umgang mit Texten und Sprache, üben sich im eigenständigen Denken und können ihre Kreativität frei entwickeln – all diese Kompetenzen helfen auch im Schulalltag. Das Ziel der Connex Leserei ist es daher, Kindern eine Chance zu geben, sich unabhängig von ihrem familiären Hintergrund in Schule und Alltag zu behaupten.

Das erste Treffen war sehr erfolgreich und wir freuen uns auf eine Fortführung des Projekts und sind gespannt, was die Zukunft für uns bringt!

2017-06-04T11:29:46+00:00