Etwa vor einem Jahr haben wir den Engagementpreis 2016 erhalten. Als Preisträger des letzten Jahres durften wir am vergangenen Wochenende nach Berlin zurückkehren. Dort konnten wir alte Kontakte wieder aufleben lassen und neue Menschen kennenlernen. Mit den diesjährigen Nominierten stellten wir unseren Verein und unsere Arbeit vor, diskutierten über Probleme und zeigten, was wir in den vergangenen zwölf Monaten erreicht hatten. Im Zuge dieser kleinen Runden durften wir anregende Gespräche führen und spannende Projekte aus ganz Deutschland kennenlernen.

Später präsentierten wir Basement und die Ergebnisse des vergangenen Jahres vor dem großen Plenum und erhielten viel positives Feedback, das uns bestärkt hat, unseren Weg weiterzugehen. An dieser Stelle möchten wir uns noch einmal bei dem Ehemaligenverein der Friedrich-Ebert-Stiftung bedanken, der uns zu einem Preisträger des Engagementpreises 2016 ernannt hatte. Dank der Unterstützung konnten wir Basement voranbringen und unsere Arbeitsprozesse professionalisieren. Dadurch haben wir die Möglichkeit erhalten, einen Grundstein zu legen, der eine weitere Verbesserung erleichtert.

Außerdem gratulieren wir den diesjährigen Preisträgern! Der Bürgerplattform Spandau, Leonhard, CorrelAid und Love-Storm! Wir wünschen euch und euren Projekten ein spannendes Jahr!

2017-11-24T14:52:40+00:00